aufmerksam, kreativ

Wandgestaltung „Herbst an der Küste“

P1090766

 

An vielen Orten wird der Herbst, der im September langsam beginnt und im Oktober erst spürbar wird, bereits durch heftiges Weihnachts-Geglitzer überholt. Bei uns im Wohnzimmer kommt der Herbst noch zu seinem Recht und darf in aller Ruhe verweilen: Mit warmen Tönen von Dünen und Blättern in den Bildern, Wimpeln und Lampions.
Durch das matte Tageslicht fallen leider die Bilder weniger bunt aus, als sie tatsächlich sind.

 

P1090752

 

Dank Blautönen und Farbklecksen in Rot, Orange und Grün lässt sich das Thema „Herbst an der Küste“ sehr schön darstellen, finde ich. Der Lampion aus fester Pappe und der grüne Teller in Craquelé-Optik unterstreichen die runde Form des Kranzes. Ein alter Kalender passt thematisch gut, so fand er ebenso seinen Platz wie eine Muschel aus Dänemark, die unauffällig einen einsamen Nagel verdeckt.

 

P1090760

 

Aus einem Hemd meines Mannes, das ich an ihm besonders mochte und das leider einen Riss hatte, der sich nicht schön stopfen ließ, fertigte ich diese gestreifte Wimpelkette.

 

P1090748

 

Mit weiteren Bildern von Nord- und Ostsee, einem Glasfisch aus Dänemark sowie einer wunderhübschen Schnecke aus Perlmutt am obligatorischen E vervollständigte ich das Arrangement.

Schöne kreative Ideen sind auch bei CreaDienstag und Meertje zu entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.