aufmerksam, kreativ

Küchen-Garten

 

P1060787

 

Das aktuelle Stillleben in der Küche besteht aus einer einzelnen weißen Hyazinthe, die ich inklusive Topf in ein Vorratsglas gestellt habe. Um das Plastik des Topfes zu verdecken, sammelte ich im Garten Moos und schob es mit einem schmalen Zweig rund um die Knolle am Glas entlang nach unten, bis das Moos einen dichten Mantel um den Plastiktopf bildete.
So hat die Hyazinthe besseren Halt als in den üblichen Blumentöpfen und zaubert zusammen mit den grünen Craquelé-Schalen eine Stimmung wie im Gewächshaus.
Wenn sich die Blüte dann im strahlenden Frühlingslicht im Fenster und in den Fliesen spiegelt und verdoppelt, freue ich mich über den besonders malerischen Effekt.

 

Weitere schöne Blumen sind bei Holunderblütchen sowie Art of 66 zu entdecken.

3 thoughts on “Küchen-Garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.