aufmerksam, Gäste & Feste

Buchempfehlung: „Die schönsten Feste zu Hause feiern“ von Sybil Gräfin Schönfeldt

IMG_1585_v1

 

Dass dieses Buch noch aus den neunziger Jahren stammt, fällt auf den ersten Blick auf. Dennoch habe ich darin so viele interessante Ideen gefunden, dass ich es antiquarisch erstand.

 

IMG_0680_v1

 

Für eine Vielzahl unterschiedlicher Anlässe versammelt der Band viele Anregungen und Tipps zur Umsetzung. Sie werden in alphabetischer Reihenfolge dargestellt und durch fantasievolle Illustrationen bereichert.
Von der Taufe über Feste im Jahreslauf bis zur Beerdigung sind alle Gelegenheiten vertreten, zu denen Familie und Freunde zusammen kommen.

 

IMG_0683_v1

 

Ausgefallene Ideen für das Motto eines Fests, die ich entdeckte:
Atelierfest, Blaue Stunde, Fest mit einem kranken Kind, Herrenabend, Höhlenfest, Kamineinladung, Katerfrühstück und Obstbaumfest. Besonders Familien mit einem Garten finden viele Anregungen, die allen Generationen gefallen.

 

IMG_1591_v1

aufmerksam, Gäste & Feste

Getrödelt – gefunden – gefreut: Buttermesser aus Perlmutt

IMG_0108

 

Ich bin restlos begeistert von meinem aktuellen Fund aus dem Geschäft „Hanse Antik“ in Hamburg-Winterhude:

Ein Buttermesser aus Perlmutt habe ich dort entdeckt (leider tatsächlich nur ein einziges).
Warum mich das derart beglückt?
Weil ein Buttermesser aus Perlmutt nicht nur für Milchprodukte, sondern auch für weitere tierische Erzeugnisse wie zum Beispiel Kaviar wunderbar geeignet ist.
Als Information für diejenigen, die bisher nicht über die Reaktionen von Tafelsilber auf bestimmte Speisen nachgedacht haben:
Eierlöffel beispielsweise bestehen traditionell aus Perlmutt oder Horn, weil Eier mit silbernen Löffeln höchst unangenehm (in Geruch und Geschmack) in einer Oxidation interagieren. Selbiges gilt für andere tierische Produkte, wie Kaviar. Sogenannte Kaviarmesser ähneln dem Buttermesser sehr, sodass der gleiche Gegenstand für beides benutzt werden kann (Wem dies nicht liegt: Löffel aus perlmuttenen Muscheln sind definitiv knigge-kompatibel).
Auch wenn es bei uns nur ausgesprochen selten Kaviar gibt (da wir beide bisher schlicht nicht auf den Geschmack gekommen sind, um ihn genießen zu können, und mir beim Gedanken an aufgeschlitzte Fische übel wird), freue ich mich an dem sanften Glanz des Buttermessers, wenn es ganz klassisch für Milcherzeugnisse benutzt wird.

 

IMG_0113

 

Die Aktion „Getrödelt- gefunden – gefreut“ findet an jedem ersten Tag im Monat statt:
http://www.beswingtesallerlei.de/

aufmerksam, Gäste & Feste

Buchempfehlung: „Die perfekte Tafel“ von Caroline Clifton-Mogg

IMG_9350_v1

 

Einen wunderbaren Bildband habe ich mir gegönnt:

Er eignet sich als Inspirationsquelle und Augenschmaus gleichermaßen, mit zauberhaften Bildern in abwechslungsreichen Themengebieten rund um das Decken des Tischs.

 

IMG_9333_v1

 

Es werden sowohl verschiedene Mahlzeiten im Tageslauf und deren Dekoration als auch unterschiedliche Anlässe mit vielen Fotografien vorgestellt.

 

IMG_9338_v1

 

Neben diversen eleganten Tafeln sind auch unkomplizierte Picknicks oder ein Frühstück zu zweit auf der Terrasse abgebildet. Ebenso finden ländliche Interieurs und rustikale Essplätze im Garten ihren Auftritt in diesem Buch.

 

IMG_9340_v1

 

„Die perfekte Tafel“ von Caroline Clifton-Mogg (im Original: „Set with Style“), Christian Verlag

.

IMG_9344_v1